Orð dagsins – Wort des Tages

að hrækja á e-n  – jdn. anspucken

ég hræki á þig í dag
ég hrækti á þig í gær
ég hef oft hrækt á þig

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das heutige Wort des Tages ist ein Nomen:

brúðkaup (n./-i, -s, -)  Hochzeit (wörtlich: Brautkauf)

Gunnhildur og Gunnbjörn buðu mörgu fólki í brúðkaupið. (Gunnhildur und Gunnbjörn luden viele Leute zur Hochzeit ein.)
Það er alltaf gaman að halda brúðkaup. (Es macht immer Spaß, eine Hochzeit zu feiern.)

Aussprache: [pruðkʰœip]

Synonyme: gifting (f./-u, -ar, -ar)

Antonyme: skilnaður (m.) – Scheidung

verwandte Wörter: brúður (f.) – Braut, brúðgumi (m.)  – Bräutigam, brúðhjón (npl.) – Hochzeitpaar, brúðkaupsveisla (f.) – Hochzeitfeier, brúðkaupsafmæli (n.) – Hochzeitstag (Jubiläum)

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

appelsínubörkur (kk) – Orangenschale

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das heutige Wort des Tages ist ein Verb:

að slökkva á e-u (Dat.) etw. ausschalten

Dieses Verb wir im Präsens wie ein starkes Verb konjugiert (ég slekk, þú slekkur, hann slekkur, við slökkvum, …). Im Präteritum gehört es zur i-Klasse: ég slökkti, ég hef slökkt.

Viltu slökkva á sjónvarpinu? (Würdest du bitte den Fernseher ausmachen?)
Hann slökkti á lampanum. (Er machte die Lampe aus.)

Slökkva bedeutet auch löschen, dann folgt der Akkusativ direkt ohne Präposition:

Slökkviliðið slekkur eldinn. (Die Feuerwehr löscht das Feuer.

Aussprache: [stlœhkva]

Antonyme: að kveikja (-ti) á e-u

verwandte Wörter: slökkvilið (n.) – Feuerwehr, slökkviliðsmaður (m.) – Feuerwehrmann, slökkvari (m.) – Schalter

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das heutige Wort des Tages ist ein Nomen:

blóðþrýstingur (m./-i, -s, ÷) – Blutdruck

Hann er með háan/lágan blóðþrýsting. (Er hat hohen/niedrigen Blutdruck.)
Blóðþrýstingur hans er hækkaður. (Sein Blutdruck ist erhöht.)

Aussprache: [plouðθristiŋkʏr̥]

verwandte Wörter: blóð (n./-i, -s, ÷)  – Blut, þrýstingur (m.) – Druck, að þrýsta (-ti) – drücken,  blóðþrýstingsmælir (m./-i, -s, -ar) – Blutdruckmessgerät

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das heutige Wort des Tages ist ein Verb:

að ýta e-u/á e-ð – etw. schieben/auf etw. drücken

Okkur tókst að ýta bílnum úr skaflinum. (Uns ist es gelungen, das Auto aus der Schneewehe zu schieben.)
Þú mátt ekki ýta á hnappinn. (Du darfst den Knopf nicht drücken.)
Ýtið! (Drücken! an der Tür)

Aussprache: [iːta]

Synonyme:  færa e-ð, að þrýsta (-ti) á e-ð

verwandte Wörter: ýta (f./-u, -ur) – Planierraupe

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das heutige Wort des Tages ist ein schwachen Verb:

að skúra (a) – wischen, aufwischen

Ertu búinn að skúra gólfið? (Hast du schon den Boden gewischt?)
Einar skúraði herbergið sitt í gær. (Einar hat gestern sein Zimmer gewischt.)

Aussprache: [skuːra]

Synonyme: að þvo (-ði), að skrubba (a), að skrúbba (a)

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das heutige Wort des Tages ist ein Verb:

að skíra (-ði) e-n – taufen

Foreldrarnir skírðu barnið Önnu. (Die Eltern tauften das Kind Anna.)
Anna er skírð eftir ömmu sinni. (Anna ist nach ihrer Oma getauft.)

Aussprache: [sciːra]

Synonyme: gefa nafn

verwandte Wörter: skírn (f./-ar, –ir)

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das schönste Wort der isländischen Sprache ist ‚ljósmóðir‘. 2013 hat man auch das hässlichste isländische Wort gekürt:

geirvarta (-vörtu, -vörtur) – Brustwarze

Orðið geirvarta er ljótasta orð íslenskrar tungu. (Das Wort ‚Brustwarze‘ ist das hässlichste Wort der isländischen Sprache.)
Hún lét gata á sér geirvörturnar. (Sie ließ sich die Brustwarzen piercen.

Aussprache: [ceirvar̥ta]

Synonyme: brjóstvarta

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.

Orð dagsins – Wort des Tages

Das heutige Wort des Tages wurde 2013 zum schönsten isländischen Wort gekürt:

ljósmóðir (f.) – Hebamme (wörtlich: Lichtmutter)

Dieses Nomen wird hat wie alle anderen Familienbezeichnungen auf -ir besondere Flexionsformen:

eintala

fleirtala

án greinis

með greini

án greinis

með greini

nf.

móðir móðirin mæður mæðurnar

þf.

móður móðurina mæður mæðurnar

þgf.

móður móðurinni mæðrum mæðrunum

ef.

móður móðurinnar mæðra mæðranna

 

 

Ljósmóðir er fegursta orð íslenskrar tungu. (‚Hebamme‘ ist das schönste Wort der isländischen Sprache.)
Ljósmæður hjálpa konum við fæðingu. (Hebammen helfen Frauen bei der Geburt.)

Aussprache: [ljouːsmouðɪr̥]

Synonyme: yfirsetukona (f.)

verwandte Wörter: ljós (n./-i, -s, -) – Licht,  ljós/ljós/ljóst  – hell

Wie lautet das hässlichste Wort der isländischen Sprache? 2013 hat man auch das entschieden. Welches es ist, erfahren wir morgen.

Noch Fragen oder Anmerkungen zu diesem Wort? Dann hinterlasst einen Kommentar.