Skyr nun endlich auch in Deutschland

Kulinarisch wird es diesen Sommer isländisch. Seit Juni gibt es Skyr nun auch in Deutschland. Im Fernsehen laufen schon die Werbespots des dänisch-schwedischen Herstellers Arla. Das Video zeigt eine britische Werbung, die deutsche ist leider nicht so amüsant. Dafür kann man im obigen Video perfekt die Aussprache von “skyr” üben.

Habt ihr Skyr schon in Deutschland probiert? Schmeckt ihr einen Unterschied? In welchen Geschäften habt ihr Skyr schon gesehen? Hinterlasst einen Kommentar.

7 replies
  1. Pit
    Pit says:

    Hab das neulich im Edeka gesehen und probiert. Hab aber lang keinen echten mehr gegessen und würde im Vergleich zu meiner Erinnerung behaupten, dass Arla zu quarkig, fest erscheint. Muss mehr testen 😉

    Soll es auch bei Rewe geben.

    Reply
  2. Stefan Drabek
    Stefan Drabek says:

    Ich bin noch gar nicht dazu gekommen, mal loszuziehen und nach Skyr zu suchen. In den Edeka komme ich so selten. Aber REWE klingt schon besser. Im Hunde-Netto soll es ebenfalls Skyr geben, hab ich mir sagen lassen.
    Wenn ich ihn probiert habe, berichte ich von meinem Geschmacksempfinden. Bei mir ist der letzte Skyr ja nocht nicht so lange her. 🙂

    Reply
  3. Stefan Drabek
    Stefan Drabek says:

    So, nun habe ich ihn auch probiert. Es war erst einmal recht schwierig, ihn überhaupt zu bekommen. Bei Edeka war er ausverkauft und Rewe hat ihn anscheinend auch nicht in jeder Filiale. Schließlich fand ich ihn bei Kaufland, da aber auch nur den Natur-Skyr. Ich schmecke auch keinen sonderlich großen Unterschied. Ich habe aber auch auf Island nie so puren Skyr gelöffelt, Er ist im Vergleich zum deutschen Magerquark recht cremig. Mit Marmelade ist es ein tolles Dessert.

    Reply
  4. Anne
    Anne says:

    mein letzter echter Skyr ist nun auch schon ein halbes Jahr her, hatte aber den gleichen Eindruck wie Pit – fester/quarkartiger als in der Erinnerung. In Island gab es Skyr-natur mit Eis und Sahne. Seltsame Kombi dachte ich mir – war aber gut. Hab mich erst heut mit Skyr von Frida eingedeckt – bislang ist Aprikose-Sanddorn mein Favorit.

    Reply
  5. Ricke
    Ricke says:

    ich habe meinen Skyr in 4 Geschmacksrichtungen (Erdbeere, Heidelbeere, Himbeere und Vanille) bei Lidl gefunden. Er hat weniger Zucker im Vergleich zu Fruchtquarks und viel Eiweiß. Eine super Ergänzung zu meiner Ernährungsumstellung.

    Reply
    • Stefan Drabek
      Stefan Drabek says:

      Ich find den Skyr bei Lidl irgendwie auch besser als den von Arla. Bei uns in Dresden gibt es jedoch keinen Natur-Skyr bei Lidl mehr, die anderem mit Geschmack finde ich irgendwie nicht so gut. :/

      Reply
  6. Gehlsen
    Gehlsen says:

    Also ich hab jetzt im.aldi, lidl und edeka probiert. Och finde auch, dass die deutsche Variante eher wie ein quarkdessert ist. Das hatte ich damals in.Island anders in Erinnerung. Es war irgendwie was, was ich nicht genau beschreiben konnte.

    Reply

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published.